Ein Hypnobirthing Deep Dive.

Dieser Kurs nimmt dich mit auf eine Reise...

Eine Reise in die tiefe Verbindung zu dir selbst, deiner inneren Kraft und deinem Vertrauen in dich, deinen Körper und die Geburt. 

 

Was, wenn du nicht mehr voller Sorge, sondern in neugieriger Vorfreude auf den Tag und die
Erfahrung der Geburt blicken könntest?

 

Wenn du eine Erfahrung machen dürftest, die dich über die Geburt hinaus bestärken und zu
einer kraftvollen Erinnerung für dich werden kann?

Ocean Birth ist für dich, wenn...

… du mit gestärktem Vertrauen und voller Zuversicht in die Geburt gehen möchtest

… du den Geburtsprozess in tiefer Verbindung mit dir und deiner inneren Kraft erleben möchtest

… du belastende Geschichten loslassen und einen positiven Blick auf die Geburt finden möchtest

… du dich danach sehnst, schwierige Erfahrungen zu heilen/integrieren, um vertrauensvoll in die Geburt zu gehen

… du wissen möchtest, wie du den Empfindungen in der Geburt begegnen, mit ihnen umgehen und arbeiten kannst

… du die Schwangerschaft nutzen möchtest, um dich auf tiefer Ebene mit dir & deinen inneren Ressourcen zu verbinden

Ich bin Solveig...

und ich begleite dich durch diesen Kurs! 

 

Was sich mir immer wieder eindrucksvoll gezeigt hat – sowohl in eigener Erfahrung als auch in der Begleitung hunderter Frauen und Paare in der Geburtsvorbereitung:

 

Es kann keine „One size fits all“ – Anleitung oder einen vorgefertigten „Plan“ für die Geburt geben. Denn wir sind alle verschieden, bringen unterschiedliche Vorlieben, Prägungen, Körper und Erfahrungen mit.

 

Darum ist es mir so wichtig, einen Raum zu öffnen, in dem du auf deine Weise in dein inneres Wissen eintauchen kannst – um deinen ganz eigenen Weg zu einer kraftvollen, stärkenden Geburtserfahrung zu finden und zu gestalten.

Und in diesen Raum möchte ich dich mit Ocean Birth deinem Hypnobirthing Online Kurs mit Tiefgang – einladen.

Video abspielen

In diesem Hypnobirthing Online Kurs lernst du:

~ entspannendes und vertrauensstärkendes Wissen über deinen Körper und die Geburt
~ tief zu entspannen und die natürliche Geburtstrance zu unterstützen
~ die Wellen und Empfindungen der Geburt anzunehmen und mit ihnen zu arbeiten
~ Sorgen und Ängste loszulassen/zu bearbeiten, um frei auf die Geburt zu blicken
offen zu bleiben für mögliche Wendungen im Geburtsverlauf

~ wie dein Umfeld und das begleitende Team deinen Zustand von Sicherheit und Entspannung fördern können

~ wie deine Begleitung dich unterstützen kann und wie ihr euch gemeinsam vorbereiten könnt
~ wie dich deine Entspannung, innere Ressourcen und dein innerer Kompass auch vor und nach der Geburt stärken können

Ob du dich auf die für dich effektivsten Techniken für die Geburt konzentrierst, oder den ganzen Möglichkeitsraum deines unbewussten Wissens öffnest und dich überraschen lässt…

Du entscheidest, wie tief du eintauchen magst!

Details zum Kurs: Deine Reiseausrüstung...

Deine Hypnobirthing-Reise kannst du ganz nach deinen Vorlieben gestalten:

zu deinen Lieblingszeiten und in einer Dosierung, die sich für dich gut anfühlt.

Dabei begleiten dich: 

 

12 Videomodule (inkl. Abschnitt zur Kaiserschnittgeburt/Bauchgeburt)

 

Viele Hypnosen (Audiodateien), um die Techniken der Atmung, Entspannung & Selbsthypnose zu üben und zu vertiefen

 

~ Ein mit viel Liebe gestaltetes, umfangreiches Workbook zum Nachlesen, Vertiefen und Festhalten deiner Erfahrungen

 

~ Checklisten und Vorlagen für deine/eure Planung

 

die be Mama Earth App, über die du den gesamten Kursinhalt auch unterwegs zur Verfügung hast

 

Zusätzlich hast du die Möglichkeit, an Live Q&As (via Zoom) teilzunehmen. Diese finden mindestens 1x/Monat statt und du kannst dabei sein, so oft du möchtest.

 

360,- (inkl. MwSt.)

Meine Vision für das Ziel deiner Reise

Stell dir vor, du befindest dich kurz vor der Geburt. Angenehm eingekuschelt und entspannt liegst du an deinem liebsten Platz zum Ruhefinden. Deine Hände auf dem Bauch, vielleicht die Kopfhörer auf den Ohren, gehst du in Verbindung zu deinem Kind – so, wie du es schon etliche Male getan hast…

 

Da steigt tief aus deinem Inneren eine Gewissheit hoch. Du spürst und weißt:

Wir sind bereit. Ich bin bereit!

Das sagen meine KundInnen

Chantal
"Solveig ist eine hervorragende Kursleiterin, sie nimmt sich Zeit und geht auf jede Kursteilnehmerin individuell ein. Auch zu Pandemiezeiten ist der Onlinekurs absolut empfehlenswert. Das liebevoll gestaltete Skript, sowie die vielen passenden Audiodateien sind grandios. Hypnobirthing mit Solveig sollte sich jede schwangere Frau gönnen, ich habe den Kurs so genossen. Einfach super!"
Kiwi
"So wohltuend offen, liebevoll, warm und unterstützend. Genau das, was ich gebraucht hatte und kurz vor der Geburt noch finden durfte. Zu tiefst dankbar!
(Ich kann den vorigen Kommentar mit dem Undogmatischen nur nochmal dankbar unterstreichen. Wir brauchen einen klaren freien Geist und Offenheit und Flexibilität für diese Zeit, keine Vorurteile und Dogma. Danke Solveig!)"
K.B.
"Ich habe bei Solveig bereits 2 Hypnobirthingkurse belegt, einen bei jeder Schwangerschaft. Und ich würde auch noch einen 3. machen. Solveig hat ein unglaubliches Gespür für Menschen, eine sehr beruhigende Stimme, geht auf jeden ein und schafft es mit viel Ruhe und Entspannung Wissen fürs Leben zu vermitteln. So habe ich den Kraftort auch nach meinen Schwangerschaften z.B. für eine OP nutzen können —> vielen lieben Dank für alles!"
Susanne
"Ich bin Solveig sehr dankbar für Ihre vielen Tipps und die ihre ruhige Art, die Hypnobirthing- Methode zu vermitteln. Der Kurs hat mir sehr geholfen, mich auf die Geburt vorzubereiten und tatsächlich eine enorm entspannte Geburt zu erleben. Der Austausch mit den anderen Mamis im Kurs war ebenfalls sehr hilfreich. Ich kann Solveigs Kurs jeder werdenden Mama nur empfehlen!"
Janina
"Solveig ist eine super Kursleiterin: Sie vermittelt die Inhalte anschaulich, undogmatisch und kompetent! Ich fühle mich super vorbereitet auf die Geburt. Eigentlich sollten alle Frauen und Paare sich mit dem Thema beschäftigen - man lernt sehr viel!"
Miriam
"Solveig ist eine fantastische Kursleiterin, die durch ihre zahlreichen Hintergründe (Ärztin, Hypnotherapeutin, ...) das Hypnobirthing Wissen besonders fundiert vermitteln kann und gleichzeitig medizinische Fragestellungen im Hinterkopf hat. Zudem ist sie eine unglaublich herzliche, freundliche, einfühlsame Person, die sich noch weit über das Kursende hinaus persönlich für mich eingesetzt hat und mir durch all ihr Wissen, ihre Ratschläge und den Kurs zu einer wunderschönen Geburt verholfen hat. Danke!"
Fabienne
"Ich bin sehr dankbar, dass ich den Hypnobirthing Kurs bei Solveig gemacht habe. Ein sehr informativer und gut strukturierter Kurs. Solveigs offene, herzliche und empathische Art macht es leicht, sich schnell wohlzufühlen. Die liebevoll aufbereiteten Atem- und Entspannungstechniken helfen mir täglich meine Ruhe-Insel zu schaffen, abzuschalten und loszulassen. Solveigs Stimme ist sehr angenehm! Ich blicke mit Vertrauen und Freude der Geburt entgegen und möchte die Ruhe-Inseln auch nach der Geburt weiter in meinen Alltag integrieren! Vielen Dank, liebe Solveig"
Voriger
Nächster

Nimm dir einen Moment Zeit...

Schließe deine Augen und spüre hinein…

Ruft dich diese Reise?

Die Reise in dein (Geburts-) Vertrauen, deine (Geburts-)Kraft und die tiefe Verbindung zu dir und deinem Baby?
Nur du weißt, ob dieser Weg gerade für dich dran ist.

Ich freue mich riesig, wenn wir ein Stück gemeinsam gehen!

FAQ

Ein „zu früh“ gibt es hier nicht, sobald du Lust hast, einzutauchen und dir Zeit für dich, dein Baby und deine Entspannung zu nehmen.

Um alle Inhalte und Übungen entspannt genießen und vorbereiten zu können, empfehle ich einen Start bis ca. zur 30. Schwangerschaftswoche (wenn dein Alltag sehr voll ist, tendenziell früher).
Solltest du beispielsweise ab der 34. Woche mehr Zeit zur Verfügung haben, kannst du auch hier mit dem Kurs beginnen und dir einfach etwas mehr Zeit pro Woche/Tag einplanen. Es gibt auch die Möglichkeit, Teile zu überspringen, die dich weniger interessieren bzw. betreffen.

Stellen wir uns einmal den Extremfall vor: Du hast nur einen Tag Zeit für den Kurs bzw. deine Vorbereitung. Selbst dann kannst du Atemweisen und Techniken für dich mitnehmen, die dich in der Geburt gut unterstützen können. Du würdest dich in diesem Beispiel auf Modul 2 (Atem) und 1-3 Übungen aus Modul 3 (Tiefe Entspannung) konzentrieren. Wenn du noch 1-2 Wochen Zeit hast (so genau wissen wir es ja meist nicht), darfst du schauen, wo deine Interessen und Vorlieben liegen und dich auf diese konzentrieren.
Schreib mir gerne bei Bedarf!

Du kannst den Kurs sowohl allein als auch mit deiner Geburtsbegleitung (Partner*in/Freundin…) gemeinsam machen. Es ist auch möglich, dass die Geburtsbegleitung nur die Teile mit anschaut/übt, die konkret die Unterstützung durch sie/ihn betreffen.

Der Kurs eignet sich als Vorbereitung für jeden geplanten Geburtsort. Übrigens: Gerade für den Kreißsaal mit potentiell mehr Ablenkungen ist es sinnvoll, gut vorbereitet zu sein.

Du kannst dich mit dem Kurs auch auf eine Kaiserschnittgeburt/Bauchgeburt vorbereiten. Selbst, wenn dieser Weg nicht geplant ist, empfehle ich dir, dich mit diesem Abschnitt zu beschäftigen. Die Verbindung zu deinem Kind, deine Entspannung und den Kontakt zu deinen inneren Ressourcen kannst du zudem auch in der Schwangerschaft, im Wochenbett und Elternsein für dich nutzen.

Ja! Wenn du eine vaginale Geburt planst, macht es für die mentale Vorbereitung kaum einen Unterschied, ob du ein oder zwei Babys in deinem Bauch trägst. Sollten deine Babys per Kaiserschnittgeburt kommen: siehe voriger Punkt.

Meiner persönlichen Meinung und Einschätzung nach: Ja! Denn du hast hier noch einmal eine ganz neue Tiefe des Eintauchens zur Verfügung – besonders, was die konkreten Techniken und Übungen der Atmung und Selbsthypnose angeht. So kannst du Stück für Stück Sicherheit gewinnen in deiner Weise, nach innen zu gehen und mit deinem Körper zu arbeiten.
Natürlich kannst du nur selbst wissen und spüren, ob du dir zusätzlichen Input und engere Begleitung wünschst – doch wenn du hier bist und gerade diese Texte liest, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass etwas in dir sich nach dieser zusätzlichen Sicherheit und Tiefe sehnt.

In manchen Fällen übernimmt deine Krankenkasse oder die Kasse deiner*s Partnerin*Partners einen Teil der Kosten – in aller Regel ist es jedoch nicht möglich, eine Erstattung zu erhalten. Oft ist Voraussetzung, dass kein weiterer Kurs zur Geburtsvorbereitung besucht wird (ausgenommen Sport), was ich aber zumindest beim ersten Kind auf jeden Fall empfehlen würde. Zudem bin ich keine Hebamme und der Kurs kann nicht entsprechend zertifiziert werden, was ebenfalls meist Bedingung für eine Bezuschussung ist.
Wenn ihr euch eine gute Geburtserfahrung für euch und euer Kind wünscht, sollte eine finanzielle Bedrängnis jedoch nicht der Grund sein, einen Kurs nicht besuchen zu können. Sprecht mich in diesem Fall gerne an, so dass wir gemeinsam eine geeignete Lösung finden können.

Kennst du schon meine kostenfreie App?

Dort kannst du zwei kostenlose Meditationen für dich nutzen – Die Meereswellen-Meditation als kleine Pause, um bei dir anzukommen und Kraft zu tanken, und die Kraftvolle Geburt, die dich schon konkret in die mentale Geburtsvorbereitung mitnimmt.

 

Du kannst den gesamten Hypnobirthing Online Kurs auch über die App absolvieren! 

So stehen dir alle Inhalte auch unterwegs zur Verfügung!

Melde dich jetzt zum Newsletter an und erfahre als erstes von Neuigkeiten zu Ocean Birth und
der Möglichkeit des kostenfreien Testzugangs vor offiziellem Kursstart!

Deine Zustimmung*
 

Du kannst dich jederzeit über einen Link in der Mail austragen, wenn du meine Mails nicht mehr erhalten möchtest.

Noch ein wenig Geduld...

Der Ocean Birth Kurs wird bald verfügbar sein.

Vorab hast du bereits die Möglichkeit, über einen Testzugang zu starten.

Wenn du zu dieser Option und zum Start des Kurses informiert werden möchtest, trage dich gerne in meinen Newsletter ein:

Deine Zustimmung*
 

Du kannst dich jederzeit über einen Link in der Mail austragen, wenn du meine Mails nicht mehr erhalten möchtest.